Offizieller Ross-Tech Distributor  |  Inklusive VCDS Forum & Wiki  |  Kostenloser UPS Standardversand in AT & DE ab 100 €**

VCDS® HEX-V2® Basiskit MOST

Lizenzversion 
ab
345,00 €
inkl. USt. , Versandkostenfreie Lieferung nach DE AT. Versand
UVP: 369,00 €
  • Sofort verfügbar
 Produkt woanders günstiger?

 Produkt woanders günstiger?

Falls Sie das selbe Produkt woanders günstiger gefunden haben, kontaktieren Sie uns vor dem Kauf und profitieren Sie von eventuellen Preisnachlässen!

Hier geht's zum Kontaktformular
Beschreibung

Das VCDS® HEX-V2® ist das Diagnosesystem für sowohl alle Fahrzeuge der Marken VW, Audi, Seat, Skoda und Bentley ab 1992 bis hin zu den aktuellen Modellreihen als auch andere Kleinserien- und Nutzfahrzeuge, die auf VW-Technik basieren.

 

Das VCDS® HEX-V2® ist in drei verschiedenen Versionen erhältlich:

  • 3 VIN Enthusiast Version (Maximal 3 Fahrzeuge)
  • 10 VIN Enthusiast Version (Maximal 10 Fahrzeuge)
  • Professional Version (Unbegrenzt viele Fahrzeuge)

 

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Auto-Scan (Diagnoseprotokoll aller Steuergeräte)
  • Steuergerät-Identifikation
  • Fehlerspeicher lesen & löschen (inkl. Umgebungsbedingungen)
  • Stellglieddiagnose (selektiv & sequentiell)
  • Grundeinstellung (Haupt- & Subsysteme)
  • Kurze & lange Codierung (inkl. Subsysteme)
  • Messwertblöcke, erweiterte Messwerte & Einzelmesswerte
  • Kurze & lange Anpassung
  • Readiness (lesen & setzen)
  • Steuergeräteabbild
  • Gateway-Verbauliste
  • Service Rückstellung
  • Markenübergreifende OBD-II/EOBD Funktionen
  • Ringbruchdiagnose am MOST-Datenbus
  • und vieles mehr!

Diese Weiterentwicklung der weltweit beliebten Ross-Tech HEX+CAN Interfacehardware kann wie bisher gewohnt mit der Windows-basierten VCDS-Software benutzt werden. Für einzelne, insbesondere ältere Modelle bzw. Fremdmarken (z. B. Linde, KTM) sind optional zusätzliche Adapter verfügbar. Im EOBD Modus ermöglicht dieses Interface auch markenübergreifend abgasrelevante Diagnosefunktionen (z. B. Mercedes Benz, BMW, neuere Opel, alle Franzosen, sehr viele Asiaten und viele mehr). Durch die Lizenzdonglefunktion der HEX-V2 Interfacehardware ist das System zudem mehrplatzfähig.


Vorteile gegenüber älteren VCDS-Diagnosesystemen:

  • Abnehmbares und austauschbares sowie robustes USB-Kabel
  • Unterstützung der neuen Fahrzeuggenerationen ab Modelljahr 2016 (z. B. Audi MLB2)
  • Verbesserte Materialien für höhere Standfestigkeit, erhöhte Lebensdauer, verbessertes Aussehen sowie einfacheren Gebrauch
  • Bis zu 3x schnellere Kommunikation am Fahrzeug (z. B. Auto-Scan) im Vergleich zu HEX+CAN
  • Neuer Mikrocontroller, der zukünftige Erweiterungen der VCDS-Funktionen ermöglicht


Inklusive:

  • Plugins VC-Scope, TDI-Graph und LCode
  • Softwareupdates via Download gratis auf unbestimmte Zeit, jedoch mindestens 12 Monate ab Kaufdatum
  • Technische Unterstützung nach dem Kauf über Das deutsche VCDS Forum und Die deutsche VCDS Wiki
  • Anleitung zur Benutzung des deutschen VCDS Forums und der deutschen VCDS Wiki


Hinweis:

  • Aufgrund der Kommunikationsrate von 240 Bit pro Sekunde der Audi TDI-Motorsteuergeräte, die von 1991 bis 1994 gebaut wurden, können die Interfaces HEX-NET sowie HEX-V2 keine Verbindung aufbauen. Bei diesen Motorsteuergeräten wird ein HEX+CAN-USB Diagnosesystem benötigt.


Technische Daten:

  • 16-poliger ISO 9141-2 OBD2-Stecker aus faserverstärktem ABS-Kunststoff mit sehr guter Passform
  • Flexibles USB-Anschlusskabel mit ca. 1,5m Länge
  • Vergoldete Kontakte für höchste Standfestigkeit und Kontaktsicherheit
  • 2 LEDs für mehrfarbige Anzeige der Anschlussart
  • 2 CAN-Diagnoseleitungen (KWP 6000 und KWP 7000)
  • 2 K-Diagnoseleitungen (KWP 1281 und KWP 2000)
  • Automatische Baudratenerkennung
  • Lizenzdonglefunktion für VAG-COM Diagnosesoftware (VCDS)
    • Um Ihr Ross-Tech HEX-V2 Diagnoseinterface in vollem Umfang nutzen zu können, muss dieses nach der Softwareinstallation direkt beim Hersteller Ross-Tech LLC. registriert werden.

 

Systemvoraussetzungen:

  • Arbeitsspeicher: Mindestens 2 GB
  • Festplattenplatz: Mindestens 1 GB
  • Schnittstelle: USB (1.0, 2.0 oder 3.0) Typ A
  • Bildschirmauflösung: Mindestens 800 x 600
  • Betriebssystem: Aktuelles Microsoft Windows Betriebssystem
  • Nicht unterstützte Betriebssysteme bzw. Versionen:
    • Microsoft Windows XP und Vista
    • Microsoft Windows CE, RT und 10 S
    • Andere Betriebssysteme, wie z. B. GNU/Linux oder Apple macOS
  • Nicht unterstützte Prozessoren:
    • Einkern Atom Prozessoren
    • ARM bzw. ARM64 Prozessoren
  • Vom Einsatz virtueller Maschinen, wie z. B. VirtualPC, Parallels Desktop, VirtualBox oder VMware wird abgeraten

Alle unterstützten Modelle finden Sie in unserer Fahrzeugliste als PDF.
Die aktuellste Softwareversion von VCDS finden Sie hier.
Zum Download des Benutzerhandbuches klicken Sie bitte hier.
Den Unterschied der Ross-Tech HEX-NET und Ross-Tech HEX-V2 Diagnosekoffer finden Sie hier.